italiano
Bauunternehmen
Vent Meinrad Tel.  0473 27 81 17
Loambichlweg 7 Fax  0473 27 86 40
I-39010 Vöran





INFORMATION VERARBEITUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN (EU-VO 679/2016)

Im Sinne von Art. 13 der EU-Verordnung 679/2016 (EU-Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO) und in Bezug auf die personenbezogenen Daten, welche der Kanzlei aufgrund Ihrer Beauftragung zur Verfügung gestellt werden, teilen wir Ihnen wie folgt mit:
Verantwortlicher für die Verarbeitung und Datenschutzbeauftragter
Verantwortlicher für die Verarbeitung ist die Fa. Vent Meinrad & Co. OHG in Person des gesetzlichen Vertreters Vent Meinrad (in der Folge auch „Unternehmen“) mit Sitz in 39010 Vöran (BZ), Loambichlweg 7. Der Verantwortliche kann mittels zertifizierter E-Mail vent@secure-pec.it oder E-Mail info@vent.it kontaktiert werden. Das Unternehmen des Verantwortlichen hat keinen Datenschutzbeauftragten (data protection officer DPO) ernannt.
Zweck der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung erfolgt ausschließlich zum Zweck der korrekten und vollständigen Erfüllung des erteilten Auftrags der unternehmerischen Tätigkeiten und zwecks Zustellung von gewünschten Informationen/Auskünften sowie zwecks E-Mail-Marketing. Ihre Daten werden verarbeitet zum Zwecke der

  • Erfüllung der steuerrechtlichen und buchhalterischen Verpflichtungen; 
  • Einhaltung der Pflichten, die dem Freiberufler vom geltenden Gesetz auferlegt sind. 
Die personenbezogenen Daten dürfen sowohl mittels Archiven in Papierform als auch mittels informatischen Archiven (inkl. tragbaren Datenträgern) verarbeitet werden und mit Mitteln, welche zur Erfüllung obiger Zwecke unbedingt erforderlich sind.
Rechtliche Grundlage der Verarbeitung
Das Unternehmen verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten rechtmäßig, sofern die Verarbeitung:

  • erforderlich ist für die Ausübung des von Ihnen erhaltenen Auftrags, zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, oder für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage erfolgen; 
  • erforderlich ist für die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung des Unternehmens; 
  • sich auf Ihre ausdrückliche Einwilligungserklärung zur Verarbeitung der genannten personenbezogenen Daten für einen oder mehrere festgelegte Zwecke stützt (z.B. Übermittlung einer Newsletter des Unternehmens). 
Folgen der Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten
Die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten betreffend die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, oder betreffend die Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung (z.B. Pflichten in Bezug auf die Führung steuerrechtlicher und buchhalterischer Aufzeichnungen) verhindert, dass der Vertrag selbst zustandekommt.
Speicherung der personenbezogenen Daten
Ihre personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung für die Erfüllung der obgenannten Zwecke sind, werden für den Zeitraum der Vertragsdauer gespeichert, und anschließend für den Zeitraum, in welcher der Unternehmer aus steuerrechtlichen Gründen oder anderen vom Gesetz oder von einer anderen Regelung vorgesehenen Zwecke dazu verpflichtet ist. Daten von Kunden, mit welchen kein Vertrag abgeschlossen wird, welche aber Anfragen stellen, werden nur für den Zeitraum bearbeitet, welcher für die Beantwortung notwendig ist und im Archiv (Papierform oder digital) gespeichert für Organisations- und Statistikzwecke.
Mitteilung der Daten
Ihre Daten können folgenden Empfängern mitgeteilt werden:

  1. Beratern und Wirtschaftsberatern und Rechtsanwälten, welche funktionelle Leistungen für die obgenannten Zwecke erbringen; 
  2. Bank- und Versicherungsinstituten, welche funktionelle Leistungen für die obgenannten Zwecke erbringen; 
  3. Subjekten, welche Daten in Erfüllung von gesetzlichen Pflichten ausarbeiten (z.B. auch Kondominiumsverwalter); 
  4. Gerichts- oder Verwaltungsbehörden für die Erfüllung von gesetzlichen Pflichten. 
  5. Lieferanten und Subunternehmern des Unternehmens; 
  6. Mitarbeiter des Unternehmens; 
Profiling und Verbreitung der Daten
Ihre Daten werden nicht Gegenstand von Weiterverbreitung oder automatischer Entscheidungsfindungen sein, einschließlich Profiling.
Rechte des Betroffenen
Zu den Rechten, welche Ihnen durch die DSGVO zuerkannt werden, gehören folgende:

  • vom Unternehmen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und zu den diesbezüglichen Informationen zu erhalten, die Richtigstellung unkorrekter Daten oder die Ergänzung von unvollständigen Daten zu erhalten; die Löschung von personenbezogenen Daten, welche Sie betreffen (sobald eine der in Art. 17 Abs. 1 DSGVO enthaltenen Bedingungen eintritt und mit Ausnahme der in Abs. 3 desselben Artikels enthaltenen Ausnahmen) und die Begrenzung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (sobald eine der in Art. 18 Abs. 1 DSGVO enthaltenen Fälle eintritt) einzufordern; 
  • vom Unternehmen – in jenen Fällen, in welchen die rechtliche Grundlage vom Vertrag oder der Zustimmungserklärung gebildet wird und die Verarbeitung personenbezogener Daten mit automatischen Mitteln erfolgt – die betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie einem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen, maschinenlesbaren und interoperablen Format zu erhalten, auch zwecks Übermittlung dieser Daten an einen anderen Verantwortlichen (sog. Recht auf Datenübertragbarkeit); 
  • jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen zu können, sofern bestimmte Situationen eintreten, welche Sie betreffen; - jederzeit Ihre Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen zu können, begrenzt auf jene Fälle, in welchen die Verarbeitung auf Ihre Einwilligung für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gestützt wurde und allgemeine personenbezogene Daten (z.B. Geburtsdatum und -ort, Wohnsitzort) betrifft oder besondere Kategorien von Daten (z.B. Daten, aus denen Ihre rassische und ethnische Herkunft, Ihre politische Meinungen, Ihre religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen oder die Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheitsdaten oder Daten zum Sexualleben oder der sexuellen Orientierung einer natürlichen Person) hervorgehen. Die Verarbeitung, welche auf die Einwilligung basiert und durchgeführt wird, bevor der Widerruf erfolgt, behält jedenfalls ihre Rechtmäßigkeit; 
  • Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzulegen (Datenschutzbehörde – Autorità Garante per la protezione dei dati personaliwww.garanteprivacy.it). 
Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. In Cookies werden während einer Onlinesitzung Textinformationen gesammelt und in einer speziellen Datei im ASCII-Format (cookie.txt) auf Ihrer Festplatte abgelegt. Wohin der Cookie beim Anwender gespeichert wird, kontrolliert der WWW-Browser des Anwenders. Cookies sind Informationen, die bei dem nächsten Onlinebesuch an den Server zurückgesandt werden. Sie können jeweils nur von dem Server, der sie vorher auch abgelegt hat, gelesen werden. Wenn Sie diese Speicherung der Cookies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser jederzeit so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt oder nicht verfügbar sein. Die Gesellschaft Vent Meinrad & Co. OHG setzt Cookies nur dann ein, wenn sie für Benutzerfunktionen dringend erforderlich sind bzw. die Navigation der Websites erleichtern, sowie für statistische Zwecke. Die Informationen werden keinem Dritten zur Verfügung gestellt, da Cookies nur für die o.g. Zwecke verwendet werden.
Web-Analyse
Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics und Google Fonds (Anbieter: Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch ihre Benutzer ermöglicht (siehe Information zu den Cookies oben). Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag abgeschlossen. Aufgrund des Aktivierung der entsprechenden IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union zuvor gekürzt und folglich anonymisiert. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. auf der Homepage von google) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.
Die oben genannten Daten werden von unserer Website zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website, 
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website, 
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität, 
  • Bedarfsgerechte Gestaltung und Optimierung der Website, 
  • Statistische Erfassung der Nutzung der Website. 
Links zu anderen Websites
 Die Webseiten der Fa. Vent Meinrad & Co.OHG enthalten gegebenenfalls Links zu anderen Websites. Die Fa. Vent Meinrad & Co. hat natürlich keinen Einfluss auf den redaktionellen Inhalt fremder Webseiten und darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten, weswegen diesbezüglich keine Haftung besteht.
Werbung: Die Webseiten der Fa. Vent Meinrad & Co. OHG enthalten keine Werbeflächen.
Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Vent Meinrad & Co.OHG
Loambichlweg 7
I – 39010 Vöran (BZ)
Tel. +39 0473 27 81 17
Fax +39 0473 27 86 40
E-Mail: info@vent.net
 

Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
© 2018 Vent :: Impressum :: Privacy :: Cookies :: produced by